PGZ - Permanent Gebläse Zelt

Anwendungsgebiet

Dieses Super-Leichtzelt ist für spontane Einsätze von Feuerwehren, Rettungsdiensten und Katastrophenschutz konzipiert und für den Gebrauch bei jedem Wetter geeignet.

Ausführung

  • Doppelwandiges Zelt aus Acrylat-beschichtetem Polyestergewebe. (Diese doppelwandige Verarbeitung gewährt beste Isolation und verhindert die Bildung von Kondenswasser)
  • Dauerbetriebs-Gebläse, abgestimmt auf die Zeltgröße
  • Stellt keine Anforderungen an Bodenbeschaffenheit; kann auch auf Beton oder Asphalt aufgestellt werden
  • Zelttüren vorne und hinten, mit 3 Reißverschlüssen. Türteile einzeln oder gesamt aufrollbar
  • Innenfarbe nach Wahl, mit oder ohne Lichtbahn
  • Aufhängepunkte für Beleuchtung und Ausrüstung
  • Giebelseitig je 1 Öffnungsklappe für Heizschlauch

 

Zusatzausstattung

  • Fußboden aus beidseitig PVC-beschichtetem Gewebe
  • Trennwände in Längs- und Querrichtung
  • Zelttüren mit Polyglas-Fenster
  • Schleuse, zur Andockung an Fahrzeuge per Überwurfkragen oder Schleuse zur Verbindung der Zelte in Längsrichtung
  • Abspannseile zur zusätzlichen Befestigung bei starkem Wind
  • Zusätzliche Befestigung mittels Erdnägel

 

Abmessungen

Breite: 7,5 m

Längen: 4,0 m - 5,0 m - 6,0 m - 7,0 m - 8,0 m

(Weitere Größen auf Anfrage)

Firsthöhe außen: 3,70 m
Firsthöhe innen: 3,25 m
Gewicht: 70 - 95 kg

Aufbauzeit: 1 Person mittels Dauergebläse innerhalb von 3 Minuten

 

Farben:

olivgrün weiss anthrazit rot

(Weitere Farben auf Anfrage)